Die Carusos

Die Carusos! - Die Qualitätsmarke für das Singen mit Kindern

Das Singen im Kinderalltag fest etablieren – dieses Ziel haben sich Die Carusos, eine Initiative des Deutschen Chorverbands (DCV), auf die Fahnen geschrieben. Um dieses Ziel zu erreichen, vergibt der DCV ein Zertifikat an alle Kindertageseinrichtungen, die einen bundesweit geltenden Standard erfüllen. Dabei können Die Carusos auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken, denn die Initiative geht zurück auf die Vorgängermarke „Felix“, mit der seit dem Jahr 2000 bundesweit über 5000 Kindertagesstätten und Kindergärten ausgezeichnet wurden. Nach über zehn Jahren Laufzeit wurde das Konzept in Kooperation mit den Bundesakademien Wolfenbüttel und Trossingen gründlich evaluiert und als Die Carusos neu aufgestellt.

 

Die wichtigsten Qualitätskriterien für die musikalische Erziehung und kindgerechtes Singen, die schon bei „Felix“ galten, bleiben bestehen und bilden nun den Carusos-Standard, der die Anforderungen für teilnehmende Kindertageseinrichtungen klar definiert. Betreut werden Kindergärten und Kitas auf dem Weg zur Zertifizierung von ehrenamtlich tätigen FachberaterInnen, die vor Ort beratend zur Seite stehen. Sie geben grünes Licht für eine Qualifizierung der betreffenden Einrichtung, die sich fortan mit einer Carusos-Plakette an der Hauswand schmücken darf.

 

Sie interessieren sich als Kindertageseinrichtung für die Qualitätsmarke Die Carusos und möchten gerne Teil der Initiative werden? Alle Informationen finden Sie hier.

 

Sie möchten sich als FachberaterIn dafür einsetzen, dass Singen wieder Teil des Kinderalltags wird? Hier finden Sie Informationen zur Qualifizierung als FachberaterIn.